Über Uns

BMinS

Liebe Besucherinnen und Besucher des neuen Internetauftrittes der Freiwilligen Feuerwehr Klausen,

die Freiwilligen Feuerwehren sind für eine Gemeinde unersetzlich und stellen die Superlative des Ehrenamtes dar. Zu jeder Tages- und Nachtzeit sind Männer und Frauen im Einsatz um Mensch und Tier, Hab und Gut zu retten. Die FF Klausen hatte in ihrer Geschichte immer die großen Gefahren Wasser und Feuer zu beachten und war immer bestens auf die Aufgabe orbereitet. Heute kommen durch die großen Verkehrsachsen noch zusätzliche Aufgaben hinzu, die fast tägliche Einsätze erfordern. Die gute Schulung der Feuerwehrleute, die zahlreichen Proben und die gute technische Ausrüstung machen die FF Klausen zu einer hervorragenden Rettungsorganisation für den gesamten Bezirk des mittleren Eisacktales. Der Führungsspitze und allen Mitgliedern danke ich für ihren großartigen Einsatz von Herzen und wünsche mir, dass sie selber immer gesund und ohlbehalten von den Einsätzen zurückkommen, sowie weiterhin für uns da sind.

 
Die Bürgermeisterin
Maria-Anna Gasser Fink

 

MarkusMAls Kommandant der Feuerwehr Klausen möchte ich Sie ganz herzlich auf unserer Webseite willkommen heißen. Ganz kurz zu meiner Person:: mein Name ist Markus Mitterrutzner und ich bin seit 2015 Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Klausen. Die Feuerwehr hat heute vielfältige Aufgaben zu bewältigen, dies reicht von Brandbekämpfung bis hin zur technischen Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen und Naturkatastrophen. Als Stützpunktfeuerwehr und auf Grund der unmittelbaren Nähe zur Autobahneinfahrt sind wir als Feuerwehr Klausen natürlich besonders gefordert. Mit an die 140 bis 160 Einsätzen jährlich und alle den sonstigen Vereinsaktivitäten, die zu einem Großverein wie der Feuerwehr dazugehören, wird unseren Wehrmännern viel an Freizeit abverlangt. Ein Aufwand der in unserer heutigen Zeit nicht mehr als selbstverständlich anzusehen ist. Aber ich bin äußerst stolz, einer solch starken Truppe, wie es die Feuerwehr Klausen ist, vorstehen zu dürfen und hoffe, dass ich auch in Zukunft weiterhin auf meine Männer zählen kann, wie bisher. Ein großer Dank gebührt selbstverständlich auch der Bevölkerung von Klausen, ohne deren Unterstützung wir nicht bestehen könnten. Ein weiterer Dank geht auch an unsere Gemeindeverwaltung, allen voran Frau Bürgermeister Gasser Fink Maria Anna, die uns stets zur Seite steht und für die Belange der Feuerwehr stets ein offenes Ohr hat.

FF Klausen
Der Kommandant
Markus Mitterrutzner

 

chronikP. S.
Ganz besonders hinweisen möchte ich noch auf unsere Feuerwehrchronik, welche Dr. Christoph Gasser anlässlich des 125jährigen Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Klausen erstellt und für welche der hochgeschätzte Künstler Heiner Gschwendt das Bild für den Umschlag angefertigt hat.